Service telephone: +49 231 91 70 40-0
Ein Gitter, auf dem verschiedenfarbige Proben unseres 2-Komponenten-Lack aufgesprüht sind.

Historie

Eine lange Geschichte...

Die heutige Lackfabrik WINKELMANN GmbH & Co. KG blickt auf eine fast 100-jährige Firmengeschichte zurück und ist nach wie vor in Familienbesitz. Bereits 1927 gegründet, beschränkte sich das Unternehmen anfangs auf den Handel von chemischen und technischen Erzeugnissen, bis man 1947 mit der Produktion und Entwicklung von Beschichtungsstoffen begann.

Die heutige Inhaberfamilie Hörner führt das Unternehmen in Privatbesitz seit Anfang der 1960er Jahre. Seit jeher ist die Firma tief mit der Stadt Dortmund verbunden und auf einem ehemaligen Zechen-Gelände im Westen der Stadt stetig gewachsen.

Zu den Meilensteinen des Unternehmens gehören der Bau einer Logistikhalle 1968 und deren Erweiterung im Jahre 2001, sowie der Bau eines Labortraktes im Jahre 1972, welcher zentraler Dreh- und Angelpunkt für Produktentwicklungen ist, sowie für die Ausbildung der nächsten Generationen.

Im Jahr 2008 wurde dann ein benachbartes, leerstehendes Industriegebäude erworben und zur hochmodernen Produktionsstätte für unsere Wasserlacke und lösemittelarmen Beschichtungsstoffe umgebaut.

So werden nun auf dem heutigen etwa 24.000 qm umfassenden Betriebsgelände in Dortmund unter Leitung der Geschäftsführer Herrn Dipl.-Ing. Thomas Hörner und Herrn Gerd Krüger Anstrich- und Beschichtungsstoffe für alle Oberflächen entwickelt und produziert.

Um die hohen Qualitätsstandards der WINCOLOR- und WIMADUR-Produkte zu garantieren, wurde bereits 1996 ein Qualitätssicherungssystem nach der EN ISO 9001 eingeführt und durch die TÜV Zertifizierungsgemeinschaft e.V. bescheinigt, denn als Massgabe gilt unser Produktversprechen: "Nur Qualität hat Zukunft.

Lackfabrik Winkelmann - Industrielacke für die Zukunft
Ein Regal in unserem Lager in Dortmund der Lackfabrik Winkelmann.
Auf diesem Foto ist eine historische Aufnahme unseres Werks in Dortmund zu sehen.
Hier sehen Sie ein historisches schwarz-weiß Foto der Lackfabrik Winkelmann in Dortmund.
Eine Stick Figure in schwarz auf weißem Untergrund, die ein Gefahrenzeichen darstellt.